Hallo Welt!

offizieller wpSEO Blog

Willkommen im offiziellen wpSEO Blog. Standesgemäß, natürlich basierend auf WordPress und ausgestattet mit der aktuellen wpSEO Version.

Wofür ein wpSEO Blog?

Ich verstehe unter dem Namen „wpSEO“ nicht nur das Plugin an sich, sondern in Zukunft auch die Aufgabe, die Thematik „Suchmaschinenoptimierung“ direkt mit WordPress zu verbinden. WordPress kommt von Haus aus bereits mit einer recht soliden Basis und ist in Kombination mit wpSEO und den richtigen Einstellungen, tatsächlich eine sehr saubere Lösung im Sinne der technischen Suchmaschinenoptimierung.

Da bin ich aber schon beim ersten wichtigen Punkt: Was sind denn die richtigen Einstellungen und für welchen Einzelfall treffen ggf. andere Einstellungen zu? Dies sind typischen Fragen, die in Zukunft im wpSEO Blog beantwortet und mit Lesern und Nutzern diskutiert werden.

Weiter möchte ich natürlich die Updates des wpSEO Plugins künftig ausführlich beschreiben und meine Gedanken dazu äußern, wie neue Funktionen meiner Ansicht nach gut eingesetzt werden können. Sprich, ich möchte mitteilen, was für Hintergründe die Features haben, die in wpSEO in Zukunft erscheinen. Natürlich immer erst dann, wenn sie da sind.

SEO für Einsteiger- und Fortgeschrittene

Mein Schwerpunkt ist immer die Suchmaschinenoptimierung gewesen. Allein und auch im Team habe ich viele Jahre viel Wissen aufgenommen, geprüft und an Kundenprojekten sowie eigenen Webseiten eingesetzt. Dieses Wissen möchte ich im Rahmen des wpSEO Blogs mit allen Lesern teilen.

An meinen eigenen Kenntnissen zweifle ich nicht und teile ja u.a. auf meinem Online-Marketing-Blog eisy.eu schon seit 2007 Wissen im Bereich SEO. Über Programmierung werde ich aber definitiv nicht schreiben. Keine Panik, die beiden Programmierer in meinem Team, die an wpSEO arbeiten, sind darin absolut fit!

Aktuelles aus der WP-Community

Sergej hat es vorgemacht. Er hat regelmäßig über Aktuelles zu WordPress und aus der Community berichtet. Ich möchte das fortsetzen. Nur nicht in einem Newsletter, sondern gerne hier im Blog. Es wird immer wieder spannende Themen aus der Community geben. Berichte von WordCamps, Meetups und anderen Events, die für dich als Leser interessant sind.

WordPress Updates werden wir auch ansprechen. Interviews mit Bloggern, Entwicklern & Co. sind in der Planung und erweitern bestimmt schon bald den Inhalt des frischen wpSEO Blogs.

Fazit

Im Moment dreht sich die Welt etwas schnell – ich weiß. Neben dem neuen Blog haben wir wpSEO auch kurzfristig ein richtiges Support-System verpasst, damit wir nicht mehr im E-Mailaccount arbeiten müssen, sondern im Team strukturiert die Anfragen bearbeiten können. Dafür kommt Zendesk als professionelle Lösung zum Einsatz.

Keine Sorge, die ersten Neuerungen im wpSEO Plugin sind aber noch nicht durchgeplant Hier muss sich das Team wirklich mit Sorgfalt einarbeiten. Dafür benötigen alle Beteiligten etwas Zeit.

In diesem Sinne, wpSEO lebt!

Über Soeren (5 Artikel)
Ich bin Betreiber und Inhaber von wpSEO.de und schreibe im Blog über SEO und WordPress, sowie über Neuigkeiten rund um unser Plugin. Übernommen habe ich wpSEO am 10.06.2015 vom ursprünglichen Entwickler und Urheber, Sergej Müller!
Kontakt: Webseite

2 Kommentare zu Hallo Welt!

  1. Ich finde es sehr gut, das es jetzt einen Blog auf wpSEO gibt. Auch ich setze von Beginn an, wpSEO in all meinen Projekten ein. Darum habe ich mir damals auch gleich die Premium Edition entschieden. Und ich muss sagen ich bereue diese Entscheidung nicht. Das Tool macht genau das was es soll und unterstützt mich bei der Wahl der richtigen Tags. Einfach klasse.

    • Danke, Thomas. Wenn du Fragen rund um SEO hast, die ich auch in einem Artikel ausführlich beantworten kann, gerne mir schicken. 🙂 Erreichst mich ganz normal via support@wpseo.de.

      Ich wünsche dir auch weiterhin viel Freude und Erfolg mit wpSEO!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*